sponsoo_blog

Sport-Sponsoring-News - präsentiert von Sponsoo

Bedeutung des Sportsponsorings

Sportsponsoring ist fast für jedes Unternehmen eine attraktive Marketingstrategie. 60% der gesamten Sponsoringausgaben in Deutschland fließen in den Sportbereich. Mehr als die Hälfte der 5.000 größten deutschen Unternehmen sind im Sportsponsoring aktiv.
Kaum eine andere Werbeform lässt sich so gut verwenden, um Begeisterung zu erzeugen. Sport spielt in unserer Gesellschaft eine zentrale Rolle und ist durchwegs mit positiven Assoziationen besetzt. Mit dem Begriff „Sport“ gehen zahlreiche werberelevante Begrifflichkeiten einher, wie beispielsweise Gesundheit, Dynamik, Emotionen, Entspannung, Freude und Motivation.

Sport ist eine der größten Freizeitinteressen der Gesellschaft und bietet mit seiner Vielfältigkeit eine hohe Attraktivität für Sponsoren. Die mediale Reichweite und das große Spektrum, das der Sport zu bieten hat, nutzen viele Unternehmen um ihre Marketing-Ziele zu erreichen.

Das Sportsponsoring verändert sich momentan unter anderem durch die steigende Mediennutzung der Konsumenten. Dadurch rückt unter anderem Influencer Marketing mehr in den Fokus. Diese direkte Form der Kommunikation nutzen viele Unternehmen, um in einem extrem glaubwürdigem Umfeld ihre Produkte zu platzieren und ohne große Streuverluste ihre Zielgruppe zu erreichen. Besonders wichtig ist dabei, dass ein guter „Fit“ zwischen Sponsor und Sponsoringnehmer zu Stande kommt, damit die Produktplatzierung als authentisch wahrgenommen wird.
Häufige Sponsoringziele sind:

  • Verbesserung des Image
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades
  • Kontaktpflege
  • Kundenbindung
  • Erschließung neuer Zielgruppen
  • Mittel- und langfristige Absatz-/Umsatzziele
  • gesellschaftliche Verantwortung
  • Mitarbeitermotivation
  • Kontaktpflege bei Medienvertretern
  • Erschließung neuer Vertriebswege
  • Produkt-Marketing-Ziele
  • Personalrekrutierung (HR-Marketing)

Für den Sport selbst ist das Sportsponsoring eine unersetzbare Einnahmequelle. Dies gilt sowohl für den Profisport als auch für den Amateursport.

1 Kommentar

  1. Anna Wieckowska

    4. Oktober 2016 at 9:48

    Ich stimme völlig zu – Sponsoring ist eine attraktive und effiziente Form der Werbung für fast jedes Unternehmen. Sport und dessen Fangemeinden erleben im Moment einen enormen Aufschwung – das gleiche gilt für die Möglichkeiten für Sponsoren. Eine Sache macht sich im Sportsponsoring jedoch bemerkbar: Investitionen in Frauen- und Männersportarten sind noch weit davon entfernt, gleich zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 sponsoo_blog

Theme von Anders NorénHoch ↑