Die Tür zu Olympia 2020 ist offen – 

Am 10.11.2018 war es endlich so weit. Nach 2008 brauchte es 10 Jahre, 5 Europameistertitel, 2 World-Games Siege, mehreren Medaillen bei vorherigen Weltmeisterschaften und zahlreiche Siegen bei den Premier League Turnieren, um am Ende den Titel als Weltmeister in der Gewichtsklasse +84 Kg im Kumite (Kampf) zu erobern.

Der Weg zum Titel war harte Arbeit. Seit Jahresbeginn hat unser Karate-Ass Jonathan Horne schon die Premier League Turniere erfolgreich gemeistert. Mit  Siegen und Medaillen-Platzierungen hat er sich für die Olympiaqualifikation in eine sehr gute Lage gebracht. Am Ende werden nur die besten zwei Athleten aus Europa zu den Olympischen Spiele mitfahren können.

Das große Ziel, die Weltmeisterschaft, fand vom 08 – 11.11.18 in Madrid/Spanien statt. Gleich in den Vorrundenkämpfen wusste Jonathan zu überzeugen. Nach Siegen über Macau, Palästina, Portugal und Kroatien stand der deutschen Hoffnung im Halbfinale Spanien in Person von Sakho Seck gegenüber. Mit einem souveränen 5:2 gewann Jonathan auch hier und war bereit im Finale auf den bis dato amtierenden Weltmeister Sajad Ganjzadeh aus dem Iran zu treffen.

Das Finale war hochspannend. Jonathan lag 0:2 nach einem Fußtritt hinten. Im Anschluss zeigt er seine Extraklasse. Mit einem gedrehten Tritt zum Kopf des Weltmeisters brachte er sich auf die Gewinnerstraße. Am Ende stand es 5:2 für Jonathan und der Traum wurde wahr. „Ich bin so happy. Ich war bereit. Ich habe mich an beiden Tagen gut gefühlt. Ich wusste heute ist mein Tag.“ schildert Horne seine Glücksgefühle. Viele Fans aus Deutschland sind nach Madrid gereist, um sich dieses Finale anzuschauen. „Vielen Dank an die vielen Fans, die extra für mich angereist sind. Es bedeutet mir sehr viel. Ich danke auch allen Sponsoren (unter anderem die Online-Plattform Wettbasis), die mich unterstützen und die mich auf meinen Weg zu den Olympischen Spielen 2020 begleiten.“, berichtet Horne.

Deutschland hat wieder einen Weltmeister und wir sagen im Namen aller „Danke“ für die Unterstützung!

 

Sponsoo ist Europa’s größter Marktplatz für Sport-Sponsoring. Unternehmen, die sich im Sport einbringen wollen, können die Datenbank mit über 7.500 Sportlern und Vereinen durchsuchen und die Athleten hinsichtlich der passenden Marketing-Ziele filtern und Angebote auswählen. Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich unter mail@sponsoo.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!